Krautbundbinden auf der Gartenschau in Bad Lippspringe

Trotz der heißen Witterung hatten die Frauen der katholischen  Schönstattbewegung auch in diesem Jahr reichlich Kräuter für die Krautbunde gesammelt.

Etwa 100 Krautbunde wurden an die Gäste im GlaubensGarten verschenkt. Zuvor wurde in einer Andacht mit Pfarrer Kersting der Sinn des Brauches und sein Bezug zum Fest der Aufnahme Mariens in den Himmel erläutert und die Krautbunde gesegnet.

Ein herzliches Dankeschön an die Aktiven der Schönstattfamilie von nah und fern!

Man bespricht sich ...

Tisch mit Krautbunden

Schönstattisch